Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Newsletter Ausgabe 58

Herzlich Wilkommen zur neuen Newsletter-Ausgabe von energynet.de.

Liebe Leserinnen und Leser,

auch mit einem gebremsten Ausbau der erneuerbaren Energien und einem Weiterbetrieb der Kohlekraftwerke möchte die Bundesregierung ihre Ziele zum Klimaschutz weiter erfüllen.

Dazu wurden in den vergangenen Wochen und Monaten ein Klimaschutz-Aktionsplan und ein Nationaler Aktionsplan Energieeffizienz im Bundesumweltministerium und im Bundeswirtschaftsministerium erarbeitet. Beides ist mittlerweile im Entwurf bekannt und soll endgültig am 03. Dezember beschlossen werden im Kabinett.

Ob die Klimaschutzziele damit erreicht werden können, bleibt abzuwarten. Ich freue mich auf Diskussionen.

Ich werde Sie weiter auf dem Laufenden halten und freue mich über immer mehr Leser des Newsletters, bin aber auch immer offen für Kritik und neue Ideen.

Herzliche Grüße,
Ihr Andreas Kühl

Wenn Ihnen der Newsletter gefällt, würde ich mich sehr über Empfehlungen und Weiterleitungen freuen.



1. Top-Artikel bei energynet.de aus den letzten 2 Wochen:

  1. 5 Gründe warum die Diskussion über Wärmedämmung blanker Populismus ist
    Immer wieder die Diskussion über Wärmedämmung. Wenn man genauer hinsieht, findet man viel Vereinfachungen und Aussagen hinter denen nicht viel steckt.

  2. Bringt #NAPE den Durchbruch der Energieeffizienz?
    Erste Einblicke in den Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) und Reaktionen aus den Verbänden.

  3. Ende des Dämmwahnsinns = Dezentrale Energiewende
    Strittiger Beitrag von Jürgen Eiselt über eine Theorie, wie angeblich auf Dämmung verzichtet werden kann. Ob das funktioniert?

  4. Noch eine Klimaschutz-Kampagne
    Zum Start der neuen Klimaschutz-Kampagne des Bundesumweltministeriums waren Blogger zu einem Gespräch mit der Ministerin eingeladen. Mein Bericht von diesem Tag.

  5. Podcast 43 über das Grünstrom-Marktmodell
    Gespräch mit Daniel Hölder über ein Modell zur Direktvermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien ohne Umweg über die Strombörse.


2. Blick über den Tellerrand:
Auswahl von interessanten Blogbeiträgen anderer Energieblogs, in dieser Ausgabe ausschließlich von Teilnehmern der Energieblogger-Plattform energieblogger.net


4. Veranstaltungen

  Energy Storage 2015

5. Plattformen von energynet.de

Wer Interesse hat, der findet die Beiträge von energynet.de auch über andere Kanäle:

 

Gefällt Ihnen der Newsletter? Empfehlen Sie ihn gerne weiter, ich freue mich immer über weitere Leser.

Alle bisherigen Ausgaben können immer im Archiv angesehen werden.


Andreas Kühl, energynet.de

Werbung

Online-Voting GreenTec Awards 2015
 
Dachgold Gestehungskostenrechner (Affiliate-Link)
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

energynet.de
Setheweg 21 H
14089 Berlin
Deutschland
kontakt@energynet.de